Reservisten Timm Rohwedder

Die Dithmarscher Kameraden boten uns die Gelegenheit, die Grüntaler Hochbrücke auch einmal von unten anzusehen, wir nutzen dies mit großer Freude.

Um 0900 am Samstag begann die DVAG nach einem guten Frühstück. 

Eine Einweisung in die Übung durch den FmF  Fw d.R. Rieve und vom THW ins Rettungsgeschirr erfolgte als erstes.

Da THW  und Feuerwehr bereits am frühen Morgen das Gerüst fürs abseilen aufgebaut hatten, konnten wir zügig starten.  

 DVag Abseilen Kreisgruppe Ditmarschen

Sich der Herausforderung zu stellen und diese erfolgreich zu schaffen machte allen Teilnehmern sichtlich Spaß. Unser FwRes StFw Struve versorgte uns, wie immer, sehr gut und so wurde die Sache sehr rund.

(Lob an die Küche in Heide – Hühnerfrikassee war spitze)

 

 

So geschätzte  40 Meter ging es hinab, gefühlt war es für mich auf jeden Fall höher.

DVAG Abseilen Dithmarschen


 DVag Abseilen Kreisgruppe Ditmarschen

 DVAG Abseilen Dithmarschen

 

Hier hat unser Kamerad sichtlich Spaß Laughing

 DVAG Abseilen Dithmarschen Timm Rohwedder